Möbel & Garten ist eine Suchmaschine speziell für Möbel & Gartenausstattung.
Suchen Sie bei uns nach Lampen, Tischen, Betten, Stühlen oder Schränken... wir zeigen Ihnen die besten Angebote, die wir in mehreren hundert Online-Möbelfachgeschäften finden konnten. Mit einem Klick gelangen Sie auf die Seite des Online-Shops, in dem Sie die Möbel erwerben können.
Mit Möbel & Garten suchen Sie in hunderten Online-Shops gleichzeitig nach Möbeln und Wohn-Accessoires für Haus & Garten.
Zum Newsletter anmelden

Lassen Sie sich inspirieren von den Einrichtungsideen in unserem
Möbel & Garten Newsletter.

Absenden

M&G stellt vor

Warme Fotos im Vintage-Look: stine wiemann | fotografie

Mit ihrer Digitalkamera versucht Stine Wiemann auf ihren Fotos alltägliche Momente und deren Besonderheiten einzu¬fangen. Mithilfe ihrer analogen Objektive aus den 60ern und 70ern lässt sie so warme Fotos im Vintage-Look entstehen, die anschließend u.a. auf Fotopapier, Leinwänden oder Metallplatten erworben werden können.

Aus dem Bauch entstanden und mit Herz verwirklicht

Wonach wählen Sie ihre Motive aus?
Meine Fotos entstehen meist aus dem Bauch heraus, während ich unterwegs bin. Ich nehme so oft wie möglich meine Digitalkamera mit. Auf der Suche nach kleinen Details bin ich gezwungen langsam zu gehen und mir Zeit zum Beobachten zu nehmen. Aber ich mag es, denn dadurch gelingt es mir, besondere Momente mit der Kamera "einzufrieren".

Wie geht es dann weiter?
Zuhause schaue ich mir die geschossenen Bilder ganz in Ruhe an und entscheide, welche direkt gedruckt werden können, welche ich noch bearbeiten möchte und welche nichts geworden sind. Ich mag an der Digitalfotografie, dass man ziemlich unmittelbar nach dem Fotografieren schon einen ersten Eindruck vom Bild bekommen kann, auch wenn ich das Warten auf zu entwickelnde Fotos auch sehr schön fand. Damit das analoge Gefühl nicht ganz verloren geht, arbeite ich viel mit alten Objektiven aus den 60er und 70er Jahren, die ich auf meine modernen Digitalkameras setze. So kann ich die Vorteile der digitalen Technik nutzen und zeitgleich bleibt die Optik erhalten, die ich am analogen Fotografieren immer sehr mochte.

Was geschieht, nachdem Sie eine Bilderauswahl getroffen haben?
Dann geht es in erster Linie in die Nähe von Hamburg. Dort lasse ich meine Motive von einem kleinen Familienbetrieb in Museums- und Galeriequalität auf hochwertigem Fotopapier abziehen. Daneben gibt es die Bilder aber auch auf Leinwänden, hinter Acryl und auch auf Metallplatten aufgezogen. Ich lasse auch Karten mit meinen Fotos drucken, die zum Teil danach in liebevoller Handarbeit von mir zu Notizblöcken oder Schmuck verarbeitet werden. Durch Kooperationen mit Firmen wie creatisto, society6 und artcover kann man meine Bilder nun außerdem als Handyschutzhüllen, Kissenbezüge und als selbstklebende Folien zur Verschönerung von Möbeln und Fliesen erwerben.  

So kam Stine zur Fotografie

Wann wussten Sie, Sie werden Fotografin?
Schon während meines Studiums habe ich damit angefangen, Foto- und Grafikjobs anzunehmen. So fiel mir der Schritt in die Selbständigkeit nach meinem Abschluss nicht sehr schwer. Parallel zu meiner Doktorarbeit habe ich dann sowohl mein Grafiklabel "sonst noch was?" als auch die Fotografie weiter ausgebaut. Inzwischen arbeite ich also als freiberufliche Grafikerin und Fotografin. Heute habe ich eine Familie und arbeite etwas weniger als zu Beginn meiner Selbständigkeit, aber mein Job macht mir immer noch unheimlich viel Spaß und ich glaube es warten noch sehr viele Motive darauf, von mir "entdeckt" zu werden.

Haben Sie ein Lieblingsmotiv?
Oh ja. Mein Lieblingsmotiv ist morgens an einem schwedischen Strand entstanden. Es war ziemlich kalt und ich hatte meine Kamera schon fast eingepackt, als sich ein kleiner Vogelschwarm auf einem Pier niederließ. Nach etwa einer halben Minute zog der Schwarm weiter und ich hatte direkt das Gefühl, zur richtigen Zeit am richtigen Ort gewesen zu sein. Bei aller technischen Unterstützung, Achtsamkeit und Geduld ist Glück eben auch ein nicht zu unterschätzender Faktor beim Fotografieren.

Sehen Sie sich alle Produkte von stine wiemann | fotografie an.